Apfel Zimt Marmelade

 

Selbstgemachte Marmelade ist doch immer die beste. Leider geht sie in der Winterzeit meist unter. Es gibt aber auch in dieser Zeit tolle Früchte um sie zu einer Marmelade zu verarbeiten. Ich habe deshalb eine Apfel Zimt Marmelade hergestellt um sie an Weihachten zu verschenken. Das ist doch ein tolles kleines Weihnachtsgeschenk aus der Küche.


-DSC03847-sidejpg


Für die Zutaten habe ich diese Zutaten verwendet:

 


500g Boskoop Äpfel

etwas Wasser

250g Gelierzucker

2TL Zimt


 

Die Äpfel werden geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten. Diese werden dann mit ein wenig Wasser aufgekocht bis sie weich werden. Danach wird alles püriert und wieder aufgekocht. Dazu geben wir nun der Gelierzucker und den Zimt hinzu. Ich habe die Masse nicht ganz püriert damit noch einige Apfelstücke ganz blieben.


-DSC03853-sidejpg 


Die Gläser koche ich immer kurz vor dem befüllen aus und fülle sie noch heiss randvoll.

 

Die Marmelade ist auch super zum befüllen von Torten.

 

Ich hoffe sie schmeckt euch.

 

Irina


-kleinDSC03861jpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"