Bananen-Nutella Muffin

yuumiiieeee... wie ich Nutella liebe... Seid ihr auch so Nutella Fans wie ich? Da mir die Kombination aus Bananen und Nutella sehr gut gefällt, habe ich heute folgende Muffins gebacken:




130g weiche Butter

130g Zucker

2 Eier

2 reife Bananen

200g Mehl

1 Pack Backpulver

Nutella



dsc05911--sidejpg 


Zur Vorbereitung legt ein Muffinblech mit Papierförmchen aus.

 

Die Butter und der Zucker werden mit den Eier in einer Küchenmaschiene verührt bis eine helle Masse entsteht. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und dazugeben. Jetzt könnt ihr das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls langsam zur Masse geben.

 

Die Muffinfömchen füllt ihr zu einem Drittel mit Teig und gebt dann einen TL Nutella darauf. Den restlichen Teig wird dann darüber gegeben, damit die Nutella wieder im Kern verschwindet.

 

Die Muffins bei 180°C Umluft für 20 Minuten backen bis sie gar sind. (Stäbchenprobe).

dsc05901--sidejpg 


Als Deko habe ich sie nach dem Abkühlen mit Nutella bestrichen und Zuckerstreusel (ganz in der Farbe der Banane) darüber verteilt.

 

Lecker sind sie, die Bananen Nutella Muffins. Und habt ihr gemerkt? Sie sind super einfach und mega schnell gemacht.

 

Viel Erfolg beim Nachbacken.

 

Liebe Grüsse

 

Irina

 

dsc06017--sidejpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"