Blaubeer Nicecream meets Chia

Hier kommt das Rezept zu meiner allerersten Nicecream. Ich war ja anfangs ein wenig skeptisch wie dieses typische vegane Eis schmecken wird. Aber ich bin sehr positiv überrascht. Natürlich finde ich das eine tolle Alternative zum Eis für die Kinder da die Nicecream ohne jeglichen Zucker gemacht wird. Und meine Kinder lieben es. 

 

Angefangen habe ich aber erstmal mit dem Chia Pudding:

(Ergibt etwa 2-3 Gläsli)

 


30g Chia Samen

200ml Mandelmilch (kann aber durch eine beliebige Milch ersetzt werden)

3 Bananen (in kleine Stücke tiefgekühlt)

150g Blaubeeren (frisch oder aufgetaut, je nach Saison)

1 TL Wasser

 


 

Die Chia Samen und die Milch werden in einer Schüssel vermischt und über Nacht im Kühlschrank gstehen gelassen. Am Morgen können Sie dann in die Gläsli abgefüllt werden.

-20180105--DSC04128-sidejpg 


Nun zur Nicecream. Die Grundzutaten sind die gefrorenen Bananen. Sie werden in ganz kleine Stücke geschnitten und im Tiefkühler aufbewahrt. Nun habe immer welche im Tiefkühler als Reserve, damit ich die Nicecream sofort zubereiten könnte.


Die Bananen werden aus dem Tiefkühler geholt und mit den Blaubeeren und dem Wasser in den Standmixer gefüllt und kräftig gemixt bis eine weiche homogene Textur entsteht.

 

Dann wird die Nicecream ebenfalls in die Gläser gegeben und mit Schokoladenspäne dekoriert.

 

Ich hoffe ihr und eure Kinder sind genau so begeistert von der Nicecream wie ich. 

 

Irina

-20180105--DSC04151-sidejpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"