Brombeer Bananen Nicecream

Naja, es ist ja immer noch relativ frisch draussen... Aber die Sonne scheint wenigstens. Und eine Nicecream kann man ja wirklich immer essen, oder nicht? Seid ihr auch so Nicecream Fans? Ich finde sie besonders genial für Kinder. Den sie kommen ganz ohne Zucker aus. 


Die Zutaten brauchst du:
(Ergibt etwa 2 kleinere Gläser) 



2 Bananen (tiefgekühlt in Stücken)

100g Brombeeren (tiefgekühlt)

1 EL Wasser


 
20190426--DSC09235-sidejpg


Ich schneide öfters Bananen in kleine Stücke und gebe sie in den Tiefkühler. So habe ich eine Nicecream immer schnell parat. Gib sie in ein Säckli und schreibe es an wieviele Bananen du in Stücken geschnitten hast. 

 

Die Nicecream ist in diesen beiden Schritten schon fertig gestellt: Gib die gefrorenen Bananen und die gefrorenen Brombeeren mit dem Wasser in den Mixer und püriere alles zu einer sämigen Masse.

 

Fertig ist das Niceream. Ist das nicht genial? Zur Deko habe ich noch gepufftes Amaranth und ganze gefrorene Beeren dazugegeben. 


Die Bananen sind bei der Nicecream immer gefroren, aber die andere Zutaten kannst du auch frisch benutzen. Lass dann aber jeweils das Wasser weg, den ansonsten ist die Nicecream zu flüssig. 


En Guete! 

Irina


klein20190426--DSC09241jpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"