Jogurt Cheesecake

Ich persönlich finde Desserts mit Naturejogurt sehr erfrischend. Und da habe ich heute für euch einen Cheesecake mit Jogurt drinnen kreiert. Er ist sehr erfrischend und lecker. Probiert ihn aus. Er kommt ganz ohne backen aus. 

Diese Zutaten brauchst du:

(Für eine Springform mit 15cm Durchmesser)

 


100g Butterguetzli

60g Butter

180g Naturejogurt

100g Frischkäse

3 EL Zucker

1 Päkli Vanillezucker

1 Päkli Express Gelatine

120g Rahm

 



Als erstes wird die Spingform eingefettet und bei Seite gestellt.

 20181216--DSC07888-sidejpg

Für den knusprigen Boden lege ich die Butterguetzli in eine Plastiksack und haue mehrmals mit einem Walholz darauf, bis die Guetzli in ganz kleine Stücke gehackt wurden. Die Butter wird dann langsam geschmolzen und in einer Schüssel mit den Butterkeksen gemischt. Diese Masse drückst du dann gut an den Boden der Springform.

 

Der Naturejogurt, der Frischkäse und den Zucker  werden gemischt. Der Rahm wird  aufgeschlagen und unter die Masse gezogen. Zum Schluss mischst du die Express Gelatine rein  und füllst alles in die Springform. Achte darauf, welche Express Gelatine du verwendest und benutze die Mengenangaben auf der Verpackung.

 

Der Cheesecake wird dann etwa 6 Stunden oder am besten über Nacht im Kühlschrank kalt gestellt.

 

En guete.

 

Irina

klein20181216--DSC07891jpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"