Orangen Mandel Küchlein

Diese Woche war echt stressig. Morgen in einer Woche gehen wir in die Ferien und ich hab noch etliche Sache auf meiner To Do Liste zu erledigen. Ich bin auch dran meinen ersten Familienausflug auf meinem Blog zu posten, aber leider bin ich noch nicht fertig damit. Ich hoffe ich kann ihn euch noch zeigen bevor wir in die Ferien fliegen. Heute gibts aber erst einmal ein tolles Rezept für alle Orangen Liebhaber unter euch. 

 

Diese Zutaten benötigst du für die Orangen Mandel Küchlein:

(Ergibt 6 Stück oder 12 Muffins wenn du ein Muffinblech verwendest.)

 


170g Butter

100g Zucker

2 Eier

100g Haselnussjogurt

1 Orange (Saft)

30g gemahlene Mandeln

200g Mehl

1 TL Backpulver

 



Die Butter wird mit dem Zucker kräftig aufgeschlagen. Danach werden die Eier nach einander untergerührt und nochmals kräftig gemischt. Nun können der Jogurt und der Orangensaft dazugegeben werden, gefolgt von den gemahlenen Mandeln. Das Mehl wird zum Schluss noch mit dem Backpulver gemischt und dazugesiebt.


-20180210--DSC04616-sidejpg 


Die Masse wird jetzt in die Silikonbackform gegeben und für etwa 20-30 Minuten bei 170 ° Umluft gebacken. Danach werden die Küchlein gut abkühlen.

 

Für den Guss als Finish brauchen wir diese Zutaten:

 


Orangenschale

2 EL Zucker

30ml Wasser


 

Die Schale wird in ganz dünne und feine Streifen geschnitten und mit dem Zucker und dem Wasser aufgekocht. Das ganze für etwa 5 Minuten köcheln lassen und danach auf die Küchlein verteilen.

 

Bon apetit

 

Irina  

-20180210--DSC04629-sidejpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"