Portwein Zwetschgen im Glas

Hast du gewusst, dass Tchibo* und Betty Bossi für ein tolles Projekt zusammen gespannt haben? Seit einigen Tagen ist nämlich das Buch ,,Genuss und Inspiration für alle Jahreszeiten,, im Handel. Und das Buch hat noch ein kleines extra. Tchibo ist ja bekannt für ihren feinen Kaffee. Und so hat es 14 ganz tolle Trend Rezepte mit Kaffee im Buch.


Um euch das Buch noch etwas besser vorzustellen, habe ich noch ein Rezept aus dem Buch ausprobiert. Es eignet sich nämlich auch wunderbar für das Weihnachtsdessert und ist ganz einfach und schnell gemacht.


Diese Zutaten brauchst du dazu:

(ergibt etwa 4 Gläsli)




400g tiefgekühlte Zwetschgen (angetaut)

100ml roter Portwein

2 EL Rohrzucker

1/4 TL Zimt

250g Mascarpone

150g griechischer Joghurt

2 TL Zitronensaft

2 EL Puderzucker

100g weiche Amaretti


20191120--DSC01646-sidejpg


Die Zwetschgen in eine Pfanne geben und mit dem Portwein, dem Zucker und dem Zimt mischen und für etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Zwetschgen heraus nehmen und den Saft nochmals etwas einkochen. Danach die Zwetschgen beigeben und abkühlen lassen.


Den Mascarpone mit dem Joghurt, dem Zitronensaft und dem Puderzucker mischen. Die Amaretto zerbröckeln und mit den Zwetschgen in die Gläsli verteilen. Danach die Mascarpone Creme darauf schichten und zum Schluss noch etwas Saft von den Zwetschgen darauf verteilen.


ich hoffe euch schmeckt das Dessert. Ich kann es euch sehr empfehlen und auch das Kochbuch von Tchibo und Betty Bossi! DAs Kochbuch findest du auf der Tchibo Homepage (klick) oder in den Tchibo Filialen.


Eure Irina

20191120--DSC01650-sidejpg


* Dieser Blogpost wurde in Zusammenarbeit mit Tchibo erstellt. Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit. 

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"