Schoko Orangen Muffins

Mitten in dieser Coronakriese backe ich öfters mit den Kindern. Sie geniessen die Zeit zu Hause aber brauchen viel Beschäftigung. Backen kommt da genau richtig. Diese Muffins können wunderbar mit den Kindern gemacht werden. Und sie sind sehr lecker.


Diese Zutaten brauchst du:

(Ergibt etwa 12 Stück )




100g Zartbitterschokolade

30g Butter

60g Sonnenblumenöl

2 Eier

180g Kristallzucker

50g gemahlene Haselnüsse

160g Mehl

1 Orange (Saft und Abrieb)

2 TL Backpulver



20200220--DSC02441-sidejpg



Zur Vorbereitung legen wir ein Muffinsblech mit Papierförmchen aus und heizen den Backofen auf 160°C Umluft ein.


Die Zartbitterschokolade wird mit der Butter und dem Öl über einem Wasserbad geschmolzen. Die Eier werden in der Zwischenzeit mit den Kristallzucker schaumig gerührt. Die geschmolzene Schokolade dazugegeben und weiterrühren. Nun der Saft der Orange und den Abrieb in die Masse geben. Das Mehl wird in einer separaten Schüssel mit den gemahlenen Haselnüssen und dem Backpulver vermengt und langsam unter die Masse gerührt.


Den Teig zu 2/3 in die Muffinsformen füllen und bei 160°C Umluft für 20-25 Minuten backen. 


En Guete!

Irina 


20200220--DSC02436-sidejpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"