Schokokuss Cupcake

Schokokuss, etwas anders... als Topping auf feinen Schokoladen Cupcakes. Als ich dieses Rezept auf dem Bakeria Back Blog gesehen habe, habe ich gleich Lust darauf bekommen und habe sie nachgebacken. Und ich muss echt sagen, dass sind die besten Cupcakes die ich bis jetzt gegessen habe. Die Erdbeere im Schokokuss macht es aus. Wahnsinn dieses Rezept! Probiert es aus:

Ich habe das Originalrezept ein klein wenig abgeändert. 

Für die Cupcakes benötigen wir diese Zutaten:

 


200g Zartbitter Schokolade

150g Butter

200g Zucker

4 Eier

100g Weizenmehl

 



 Zur Vorbereitung belegen wir ein Muffinsblech mit Papierförmchen.

 

Die Schokolade wird als erstes mit der Butter über einem Wasserbad geschmolzen und Beiseite gelegt.

 

Der Zucker mit den Eier etwa 3 Minuten schlagen und danach wird die Schokoladenbutter hinzugefügt. Ebenfalls wird jetzt das Mehl hineingesiebt und untergerührt.

 

Die Papierförmli mit dem Teig zu etwa 2/3 befüllen und für etwa 20 Minuten bei 170° Umluft backen.

 

Sobald die Cupcakes gut durchgebacken sind (Stäbchenprobe) aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

-dsc08141-sidejpg 


Danach kommt das Highlight. Wir benötigen folgendes dazu:

 


12 Erdbeeren

30g Zartbitter Schokolade


 

Die Schokolade wird über einem Wasserbad geschmolzen. Dann wird jede Erdbeere mit etwas Schokolade auf ein Muffin geklebt.


 -kleindsc08146jpg


Für das Topping kommen ausserdem noch folgende Zutaten zusammen:

 


4 Eiweisse

200g Zucker

350g Zartbitter Schokolade

3 Tropfen Sonnenblumenöl

 



Das Eiweiss wird mit dem Zucker unter ständigem Rühren über einem Wasserbad erhitzt bis die Zuckerkristalle aufgelöst sind. Danach wird die Masse in die Küchenmaschine gegeben und etwa 8 Minuten sehr steiff geschlagen. Die Masse wird danach in einen Spritzbeutel gefüllt und um die Erdbeeren gespritzt. So werden die Cupcakes für etwa 40 Minuten im Kühlschrank abgekühlt.

 -dsc08169-sidejpg


Danach kann die Schokolade zusammen mit dem Sonneblumenöl über einem Wasserbad geschmolzen und in eine höhere Schüssel gefüllt werden.

 

Nun kann das Topping der Cupcakes in die geschmolzene Schokolade getaucht werden.

 

Wie findet ihr diese Schokokuss Cupakes mit Erdbeer Überraschung? 

 

Eure Irina

-dsc08159-sidejpg


"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"