Tannenbaum Baiser

Vor einigen Tage habe ich aus Baiser Masse Tannenbäume gespritzt und sie sahen so toll aus, dass ich euch gerne die Bilder mit dem Rezept zur Verfügung stelle. Für die Meringue habe ich wie immer das klassische Rezept das ich schon einige Male auf den Blog gestellt habe. Folgende Zutaten nehmen ich dafür:

 



2 Eiweisse

125g Zucker

40g Puderzucker

Lebensmittelfarbe in Pastenform


 

Das Eiweiss wird mit dem Zucker über einem Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzt. Nach etwa 10 Minuten, wenn keine Zuckerkristalle mehr spürbar sind wird die Masse in eine andere Schüssel geleert und für etwa 7 Minuten mit der Küchenmaschine sehr steiff geschlagen. Danach wird der Puderzucker hinzugefügt und weitere zwei Minuten geschlagen. Jetzt kann die Masse grün eingefärbt werden.

 -DSC03409-sidejpg


Der Spritzbeutel wird innen nochmals mit etwas Lebensmittelfarbe eingerieben und danach kann die Masse in den Sack gefüllt werden.

 

Die Masse wird jetzt als Tannenbäumli auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gespritzt und danach können sie für 2 Stunden bei 80°C Umluft gebacken werden.


 -kleinDSC03415jpg


Wenn sie fertig sind, sofort von der Folie lösen und abkühlen lassen.

 

Viel Erfolg beim nachbacken!

 

Liebe Grüsse

 

Irina

 

 -kleinDSC03431jpg

 

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"