Zitronen Kekse

Jedes Jahr im Advent backe ich mit den Kindern Kekse. Und jedes Jahr probiere ich auch ein neues Guetzli Rezept aus. Dieses Jahr sind diese Zitronen Kekse entstanden. Sie schmecken wirklich sehr frisch und himmlisch nach Zitronen. 


Diese Zutaten brauchen wir für die Guetzli:


100g Butter

100g Zucker

2 Eigelb

120g gemahlene Mandeln

130g Mehl

1 Zitrone (Schale und Saft)

1 Eigelb

Etwas Milch


 

 

Der Backofen wird zuerst auf 160°C Umluft vorgeheizt.


Alle trockenen Zutaten werden zuerst gemischt und eine Mulde geformt. Nun die flüssigen Zutaten mischen und in die Mulde leeren. Nun zu einem festen Teig kneten. Der Teig wird jetzt eine Stunde gekühlt.

 20181205--DSC07687-sidejpg


Danach kann er ausgerollt und die Guetzli mit den Ausstechern ausgestochen und auf das Backpapier gelegt werden. Nun lege ich das Backblech nochmals 30 Minuten in den Kühlschrank.

 

Das Eigelb mische ich unterdessen mit der Milch um die Guetzli vor dem backen zu bestreichen.

 

Die Zitronen Guetzli werden dann für etwa 7-10 Minuten gebacken und gut ausgekühlt.

 

Viel Erfolg beim Nachbacken.

 

Irina

klein20181205--DSC07699jpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"