Baileys Birnen Muffins

Heute habe ich nochmals ein wahninniges Rezept für euch für die Festtafel an Weihnachten. Diese sündhaft feinen Baileys Birnen Muffins mit dem Baileys Topping sind der wahnsinn! Sie passen natürlich auch zu Silvester oder auch zu einem anderen Anlass unter dem Jahr. 

Diese Zutaten brauchst du dazu:

(Ergibt etwa 12 grosse Muffinformen oder etwa 15 normale Papiermuffins)




150g Butter

150g Zucker

2 Eier

1 TL Vanillepaste

2dl Baileys

5 Birnen

170g Mehl

2 TL Backpulver



20191114--DSC01470-sidejpg


Zur Vorbereitung heizt du den Backofen auf 160°C Umluft ein und belegst ein Muffinsblech mit Papierförmchen.


Als erstes werden die Birnen geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnitten. Die Butter wird zuerst mit dem Zucker schaumig gerührt um danach ein Ei nach dem anderen beizugeben. Jetzt nochmals kräftig weiter rühren. Der Baileys, die Vanillepaste und die Birnenstücke jetzt beigeben. Das Mehl und das Backpulver in einer Schüssel mischen und dazu sieben. Ab jetzt nur noch langsam rühren bis der Teig homogen ist.


Der Teig zu 2/3 in die Förmchen füllen und für 25- 30 Minuten bei 160°C Umluft backen. Danach kannst du die Muffins gut auskühlen lassen.

20191114--DSC01509-sidejpg


Für ein Baileys Topping brauchst du folgendes:



150g Butter

300g Puderzucker

50ml Baileys




Die weiche Butter mit dem Puderzucker aufschlagen bis die Masse heller wird. Nun den Baileys beigeben und weiter schlagen bis eine luftige Masse enstanden ist.


Diese kannst du jetzt in einen Spritzbeutel mit Tülle abfüllen und auf die Küchlein spritzen.


Bon Apetit!


Irina



klein20191114--DSC01513jpg

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"