Clementinen Cookies

Dieses herrliche Clementinen Cookies Rezept durfte ich für Dr. Oetker Schweiz (click) * herstellen.

Die Cookies passen super als kleiner Snack für Zwischendurch. Die Clementinen, aber auch die feinen weissen Schokoladenstücklein machen die Cookies extrem lecker. Meine Kinder lieben sie. Die Schoko Chuncks in weiss gibt es übrigens von Dr. Oetker.  

Diese Zutaten brauchst du:

(Ergibt etwa 12-15 Stück)



1 Clementine

6g Orangenschale Finesse von Dr. Oetker

1 Ei

250g Mehl

125g Zucker

120g gemahlene Mandeln

100g Butter

1 TL Backpulver von Dr. Oetker

einige weisse Schoko Chuncks von Dr. Oetker



20190122--DSC08515-sidejpg

 

Als erstes heizen wir den Backofen auf 180°C Umluft ein. Der Saft der Clementinen werden ausgedrückt und  mit der Butter und dem Zucker weich gerührt. Danach wird das Ei beigegeben und kräftig weitergerührt. Nun werden die Mandeln dazugegeben und das Mehl mit dem Backpulver dazu gesiebt. Ab jetzt wird nur noch langsam gerührt. Zum Schluss wird ein Päkli Orangenschale Finesse und einige der weissen Schoko Chuncks in die Masse gegeben.

 

Aus dem Teig werden nun Cookies geformt und auf ein Backblech gelegt. Diese werden dann vor dem backen nochmals 15 Minuten im Kühlschrank gekühlt. Nun werden die Cookies bei 180°C Umluft für etwa 12-15 Minuten goldbraun gebacken.

 

Bevor sie ganz abgekühlt sind, einige der weissen Schoko Chuncks in die noch warmen Cookies drücken. (Wenn du das vor dem Backen machst kann es sein, dass sie etwas braun verfärben). 

 

Bon Appetit!

 

Irina


dklein20190122--DSC08520jpg 


*Dieser Blogpost ist in Zusammenarbeit mit Dr. Oetker entstanden. Vielen Dank für die nette Zusammenarbeit.

 

 

"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"