Chriesi Glace


Wieder einmal ein feines Glace Rezept um diese heissen Tage etwas Abkühlung zu verschaffen. Da ich noch Chriesi (Kirschen) im Kühlschrank hatte, wollte ich damit ein Glace herstellen. 

 -dsc07838-sidejpg


Folgende Zutaten habe ich dazu verwendet:



400g Chriesi (Kirschen)

1 Ei

70g Zucker

200ml Rahm

2 TL Vanillezucker


 

Die Kirschen werden zuerst gewaschen und der Kern sowie den Stiel entfernt. Diese werden jetzt mit ein wenig Rahm püriert und bei Seite gelegt. Das Ei wird nun mit dem Zucker schaumig gerührt und mit dem Kirschpüree vermischt. Der restliche Rahm wird mit dem Vanillezucker aufgeschlagen und danach unter die Kirschmasse gehoben. Die Masse wird nun in die Glacemaschiene gegeben und für etwa 40 Minuten langsam gerührt. Danach wird die Masse für 3 Stunden im Tiefkühler gefroren.


-dsc07846-sidejpg 


En guete beim Glace verschlemmen.

 

Irina

 

 

 

-kleindsc07844jpg
"v=DKIM1; k=rsa; p=MIGfMA0GCSqGSIb3DQEBAQUAA4GNADCBiQKBgQDToeZww13cF5mh1UxEcxI8aauNo98bobKiotCXatJMy/dG6FYNiFUHXS6NL+6i+ckT4UVkLchqV+ip6lbNhk/Z6Epvutz3DgRjLZH++DcvwscFrTjH3fTyKm62pir3oLh4KHCThVuy3cupHC29sZAad7dzvKNfaVOwFEvUWohAJQIDAQAB;"